Historie

Die traditionsreiche Kornbrennerei Dörlemann besteht in der 5. Familiengeneration und behütet das Originalrezept von BUBENSTOLZ aus dem Jahre 1860.

Einst der stolze Schnaps der Kumpel und Arbeiter im Kreis Recklinghausen, steht BUBENSTOLZ heute für den neuen Zeitgeist in Deutschland. Und damals wie heute ist dieser Kräuterlikör unnachahmlich im Geschmack und endlich reif in seinem neuen Gewandt die Welt zu erobern.

Imagefoto Bubenstolzflasche, kleinere Auflösung

Bubenstolz Logo, Kräuterlikor Anno 1860. mit Krätern umrandet

Herstellung

53 Kräuter, Wurzeln und Extrakte aus der ganzen Welt, vermählt mit reinstem Kornbrand, machen BUBENSTOLZ zu einem unnachahmlichen Kräuterlikör.

Exotische Zutaten wie die mystische Tonkabohne, würzige Paradieskörner oder auch die erfrischende Zitronenmelisse verleihen ihm seine besondere Note und machen ihn einzigartig unter allen Halbbittern.

Drinks

Genießen Sie BUBENSTOLZ am besten eiskalt im Shotglas oder on the rocks garniert mit einer Limettenzeste. Weitere Empfehlungen zu neuen Drinkkreationen von Top-Bartendern folgen in Kürze.

Imagefoto Bubenstolzflasche in schwarz weiß mit einem gefüllten Glas on the rocks
Bubenstolz 5 Flaschen abgebildet in Schwarz Weiß Optik, liegend
Bubenstolz Glasflasche in schwarz

Kräuterlikör anno 1860

Die Kornbrennerei Dörlemann besteht in der fünften Familiengeneration und behütet das Originalrezept aus dem Jahre 1896.

53 Kräuter, Wurzeln und Extrakte aus der ganzen Welt, vermählt mit reinstem Kornbrand, machen BUBENSTOLZ zu einem unnachahmlichen Kräuterlikör.

Genießen Sie BUBENSTOLZ am besten eiskalt im Shotglas oder on the rocks garniert mit einer Limettenzeste.

36% Vol. / 0,7 Liter Flasche

24,99 €

Kontakt

Bubenstolz Deutschland GmbH

Marfeldstr. 20
45665 Recklinghausen
Telefon: +49 2361 82500
E-Mail: info@bubenstolz.com
Internet: www.bubenstolz.com

2 + 2 = ?